Junger Pfaelzer

Meine Homepage über dies und das. ;)


Seit 2009 bin ich im DRK Kreisverband Speyer als ehrenamtlicher Helfer. Neben zahlreichen Ausbildungsstunden erhielt ich sehr fiel Einsatzerfahrung beim Umgang mit Verletzten und deren Angehörigen. Ich habe schon sehr fieles Erleben können. Sei es eine schwere Verletzung, Verletzte Personen in einer sehr ungünstiger Örtlichkeit oder auch Einsatz nach Einsatz. Von Schlägereien bleibt man leider auch nicht verschont. Zugegeben. Glücklicherweise war ich nicht involwird aber unmittelbar zugeben. Das alles bedeutet natürlich das ich schon sehr fiel spannendes erleben durfte. Sei es das angestiegene Adrenalin, auf Grund der Angespannte Lage. Das im Schweiß Baden oder das schmerzhafte Laufen, nach dem man sich zig Blasen nach einer Reihe aufeinanderfolgenden Einsätze gelaufen hat. Auch gibt es sehr fiele Dienste die sehr interessant sind. Solange es kein Patienten gibt, bekommt man von diesen Veranstaltungen auch sehr fiel mit. Allgemein von großer Interesse sind für mich jedoch die Patienten. Ob nun auf einer sehr interessanten Veranstaltung oder auf einer sehr sehr langweiligen Veranstaltung. Das schönste ist, wenn man einem Patienten helfen konnte. Sei es nur ein Pflästerchen kleben. Oder einem Kind helfen, das seine Mutti sucht.

Historie:

Seit 2009 als Helfer beim DRK Kreisverband Speyer

Seit Ende 2011 bin ich zum Sanitäter ausgebildet

Seit 2011 bin ich auch in der Schnelleinsatzgruppe der Stadt Speyer (In der Sanitätsgruppe)

2011 war ich für wenige Monate beim Österreicher Roten Kreuz im Salzburger Land. (Da in dieser Region gearbeitet)

2012 wechselte ich in der Schnelleinsatzgruppe der Stadt Speyer in die Betreuungseinheit.

Seit 2013 unterstütze ich auch die Ehrenamtliche Bereitschaft des DRK Ortsverbands Schifferstadt.

                       - Hier unterstütze ich vorerst überwiegend den Bereich der Ausbildung, bin Fahrzeugwart und bei dortigen

                       Sanitätsdiensten bin ich auch nicht weg zu denken.

 

Einsätze:

Zahlreiche Dienste durfte ich schon miterleben. Sei es ein Katastropheneinsatz mit der SEG in Koblenz (Die Evakuierung der Stadt). Tolle Veranstaltungen, Konzerte und Vorführungen. Kabarett, Musicals, Konzerte. Aber auch Großveranstaltungen wie Messen.

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!